Unternehmensberatung für Rindvieh- und Schweinehalter Hunte-Weser e.V.

Produktionstechnische Beratung

Die schnell wachsenden Kosten bei der Produktion, bei sich immer weiter verschärfenden Auflagen und die starke Volatilität vor allem des Milch-, aber auch abgeschwächt des Zuchtvieh- und Fleischmarktes machen eine stetige und genaue Kontrolle der Kosten, der Effizienz und der Nachhaltigkeit nötig. Dies ermöglicht immer zeitnah einzugreifen und die Vorgänge weiter zu optimieren. In uns finden Sie dabei einen verlässlichen und kompetenten Ansprechpartner.

Regelmäßige Betriebsbesuche und Beratungsgespräche runden das Ganze ab. Als zusätzliches wichtiges Instrument dient dabei auch die regelmäßige Erstellung der BZA, deren Auswertung und Bewertung der Erfolgskennzahlen.

Die Komplexität der Schnittstellen bei der Produktionstechnik erhöht sich immer weiter. Daher sollte auch im Rahmen von Betriebsvergleichen, Arbeitsgruppen und Betriebsbesuchen „über den eigenen Tellerrand“ geschaut werden. Neues Know-How sollte dabei immer weiter in die Beratung eingeflochten werden. Ebenso eigene Innovationen. Für alles gilt: „Probleme sind zum Lösen da“! und „Geht nicht, gibt es nicht“; und final „Der Feind des Guten ist nur das Bessere“! Bei allem sollte aber auch nicht vergessen werden: „Never change a winning Team“!